Kategorien
Cluster

Schulhaus Hofmatt und Altes Schulhaus Arth

3 Kinder positiv auf mutierte Varianten, 10 Klassen in Quarantäne

Meldung
http://www.arth.ch/schule/dl.php/de/605ef4e815e6e/Medienmitteilung_27.3.pdf

Arth (SZ): 200 Schulkinder in Quarantäne
In der Gemeinde Arth (SZ) wurden wegen drei positiv auf Varianten des Coronavirus getesteten Kindern 10 Klassen mit rund 200 Kindern und mehr als 21 Lehrpersonen in Quarantäne gesetzt. In den von den Quarantänemassnahmen betroffenen Klassen werde ab Montag Fernunterricht erteilt, wie die Gemeindeschulen Arth-Goldau in einer Mitteilung, Link öffnet in einem neuen Fenster schreiben. Sämtliche betroffenen Kinder und Lehrpersonen sollen zudem nächste Woche getestet werden. (Quelle: SRF)