Kategorien
Einzelmeldungen

Primar Zug ZG

Ab morgen gilt eine Maskenpflicht für alle Erwachsenen und alle Schülerinnen und Schüler ab der 1. Primarklasse in den Innenräumen der Schulgebäude. Die Schülerinnen und Schüler können ihre Maske ablegen, wenn sie am Pult sitzen.

Die Schutzmasken für Ihre Kinder werden von der Stadt Zug zur Verfügung gestellt. Sie bekommen morgen vor Schulbeginn eine Schutzmaske. Am Folgetag tragen die Kinder beim Betreten des Schulhauses die Maske, welche sie am Vortag erhalten haben.

Zu den neuen Massnahmen gehört auch, dass geimpfte und genesene Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen und Schulmitarbeitende wieder an den Reihentests teilnehmen können.

https://www.stadtschulenzug.ch/news/101065

Elternmeldung:
„Fälle in Klassen werden den Eltern nicht mitgeteilt, Geschwister von positiven Kindern gehen weiterhin in die Schule

Diese Info (oben) ist stillschweigend auf der Homepage erschienen. Maske am Platz abnehmen! Wie dumm! Unorganisiert wie nichts!
Masken bisher ein seltenes Phänomen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.