Kategorien
Cluster

KITA Burgergut Steffisburg BE

6.12.21

Nachdem 5 Betreuungspersonen der Kita (ca. 50% der Belegschaft) positiv war, hat es das 1. Kind erwischt (U5). Diverse Kinder (und Eltern?!) nun in Quarantäne. Allerdings nur solche, die als enge Kontakte definiert wurden, für nicht enge Kontakte besteht kein Handlungsbedarf.

26.11.21

4 Betreuungspersonen sind bereits mit Corona infiziert. Neu ist eine 5. Person dazugekommen. –> ca. 50% des Betreuungspersonals ist somit infiziert. Keine weiteren Massnahmen vom Kanton (abermals!)

„… dass für Sie als Familie weiterhin kein Handlungsbedarf besteht.“

22.11.21

4 Betreuer der KITA Burgergut sind Corona-positiv. Keine weiteren Schutzmassnahmen von Seiten Kanton.

1. positive Betreuungsperson: 16.11.
2. positive Betreuungsperson: 18.11.
3. positive Betreuungsperson: 19.11.
4. positive Betreuungsperson: 21.11. (nach Testempfehlung für Personal)

„Meine 2 Kinder sind dem Virus schutzslos ausgeliefert. Bis keine weiteren Ansteckungen mehr stattfinden, dauert es wohl noch eine Weile und ich kann gegenüber meinem Arbeitgeber nicht wochenlang einfach zuhause bleiben zum Kindesschutz vor Corona-Infektionen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.