Kategorien
Neuigkeiten

Situation Solothurn

25.11.21

Ab nächstem Montag Maskenpflicht auf Oberstufe (29.11.-24.12.21). Für Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen.

KW 47: noch nicht bekannt, kam heute heraus, führte wohl zur Maskenpflicht

KW 46: 67 positive Kinder, 20 Klassen in Quarantäne
KW 45: 50 positive Kinder, 16 Klassen in Quarantäne
KW 44: „zwischen 20 und 30“ davor. 8 Klassen in Quarantäne
KW43: 9 Klassen in Quarantäne

https://www.solothurnerzeitung.ch/solothurn/kanton-solothurn/volksschulamt-zu-viele-ansteckungen-an-schulen-im-kanton-solothurn-kommt-jetzt-die-maskenpflicht-an-der-oberstufe-ld.2219332

5.11.21

Alleine in Dornach diese Woche 28 positive Kinder und 4 Klassen in Quarantäne. Die Fälle verteilen sich von Kindergarten bis Sekundarschule.

Der alte Kantonsarzt hat per 31.10. aufgehört. Die neue Kantonsärztin beginnt erst am 1.12. 2 Monate Vakanz während einer Pandemie.

Man hält sich derweil strikt an die Vorgabe, dass eine Klasse erst ab dem 3. positiven Fall in Quarantäne geschickt wird. Da wird sogar für negativ Getestete und für solche, die an den Testungen nicht mitmachen, Präsenz angeordnet.
Solothurn, wo wegen einem Arbeitseinsatz auch mit dem Testen zugewartet wird bei positivem Fall (Balsthal). Das Solothurn, wo fast alle Kinder eines Dorfes wegen der Warterei in Quarantäne mussten (Riedholz).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.