Kategorien
Cluster

Bümpliz Höhe Bern (BE)

Update 21.9.21

Einzelmeldung: „Der Ausbruch ist immer noch im Gang. Die Ausbruchstestung funktioniert nicht. Die vorgegeben Abstände zwischen den Tests können nicht eingehalten werden wegen Wochenenden und Überlastung der Teams. Auch die Testresultate werden wegen Überlastung der Labors mit grosser Verzögerung (mehr als 24h nach Testentnahme) bekannt gegeben.“

15.9.21

Häufung von positiven Fällen in 2 Klassen. Durchtestung der SuS. Bis zur Bekanntgabe der Ergebnisse kein Präsenzunterricht. Geimpfte und Genesene SuS können sich von Testung befreien lassen. Wer sich nicht testet, geht in Quarantäne.

„Es sind auch weitere Klassen im Schulhaus betroffen. Auch die Unterstufe.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.