Kategorien
Cluster

Bülach Primarschule Hohfuri ZH

Update 10.9.21

Von den 550 getesteten Personen fiel bei 13 Kindern der Test positiv auf das Coronavirus aus.

3 Klassen, in denen gehäuft Covid-Fälle aufgetreten sind, befinden sich seit gestern Donnerstag in Quarantäne.

https://www.limmattalerzeitung.ch/limmattal/zuerich/coronavirus-13-kinder-an-primarschule-in-buelach-positiv-auf-corona-getestet-maskenpflicht-bis-zu-den-herbstferien-ld.2185976

3.9.21

Viele positive an der gesamten Schule, eine Klasse wurde in Quarantäne gesetzt aber einen Tag später wieder aufgehoben. Es kam zu mehreren Ansteckungen.

Massentest am 07.09.2021

https://www.zuonline.ch/600-schueler-und-mitarbeiter-sollen-zum-corona-test-910993819162

Eine Antwort auf „Bülach Primarschule Hohfuri ZH“

Zum zeitpunkt der pressemitteilung hatten viele eltern noch keine meldung. Schulleitung teilte mit, dass wer keine meldung hat negativ sei. Auf intervenieren der eltern wurden dann die resultate doch noch gefunden und aiehe da am freitag nachmkttag auch noch eine unterstufenklasse in quarantäne geschickt. Lausig wie hier gearbeitet wurde beim vsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.