Kategorien
Cluster

Sonderschulen Im Sandacker Schaffhausen

Man beachte den Kasten ganz unten «Präsenzunterricht im Sandacker für einen Tag ausgesetzt». Zitat:
«An der Sonderschule Sandacker in Schaffhausen wurde am Montag der Präsenzunterricht ausgesetzt. Dies geschah infolge einiger positiver Pool- und Einzeltests, wie Olaf Rühlemann, Geschäftsführer der Schaffhauser Sonderschulen, bestätigt. Die Sonderschulen führen einmal wöchentlich Pooltests durch. Dabei habe es zu viele unsichere Faktoren gegeben, die aus der Verzögerung zwischen den positiven Pooltests und den darauffolgenden Einzeltests hervorgegangen seien. Aus Sicherheitsgründen habe man beschlossen, alle Einzeltests abzuwarten, so Rühlemann. Heute solle der Unterricht jedoch mehrheitlich wieder stattfinden.

An Volksschulen sei eine Schliessung keine Option, sagt Ruth Marxer, Leiterin der Dienststelle Primar- und Sekundarstufe I. Es gebe keinen Grund, den Präsenzunterricht an einer ganzen Schule auszusetzen. Aufgrund der Schutzkonzepte sei die Gefahr einer solch hohen Ansteckungsrate über eine ganze Schule hinweg sowieso relativ gering. Es könne aber sein, dass eine Klasse in den Fernunterricht geschickt würde, wenn es zu viele Fälle gäbe, so Marxer. (gls)»

https://www.shn.ch/region/kanton/2021-08-31/unterschiedliche-testregimes-auf-dem-land

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.