Kategorien
Neuigkeiten

Situation St. Gallen

Update 9.9.21

Maskenpflicht ab 13.9. bis 2 Wochen nach Herbstferien für Sek I und II.

https://www.20min.ch/story/corona-in-der-schweiz-news-und-zahlen-aus-kantonen-662177568872

Update 1.9.21

Inzwischen 247 Fälle, d.h. 0.3 Prozent aller Schüler. In den letzten Monaten bei ca. 0.1 Prozent. Bildungsdepartement verteidigt Vorgehen.

  • 2 Lehrer und 102 SuS in Quarantäne
  • 4 Lehrer und 58 Schüler positiv getestet

Bis 30.8. (vorige Woche: 80 Kinder in Quarantäne und 25 positiv getestet)

https://www.tagblatt.ch/ostschweiz/ressort-ostschweiz/corona-wir-eltern-sind-enttaeuscht-dass-unsere-kinder-nicht-besser-geschuetzt-werden-in-stgaller-schulen-breitet-sich-das-virus-aus-ld.2181279

24.8.21

Eine Klasse im Oberstufenschulhaus Schönau hat auf Fernunterricht umgestellt. Und die CP-Schule, in der Kinder mit einer körperlichen Beeinträchtigung unterrichtet werden, muss die Türen bis Ende August schliessen.

Aktuell befinden sich drei Lehrpersonen und 25 Kinder und Jugendliche der städtischen Schulen in Isolation, wie Martin Annen, Leiter der städtischen Dienststelle Schule und Musik, auf Anfrage schreibt. In elf Fällen sind Oberstufenschülerinnen und -schüler betroffen, in 14 Fällen Kindergärtler und Primarschüler. Die 25 Fälle verteilen sich übers ganze Stadtgebiet. Laut Annen sind zehn von insgesamt 17 Schulquartieren betroffen.

Keine Massentests vorgesehen. Keine Maskenpflicht für Lehrpersonen. Klassenübergreifende Aktivitäten und Sporttage dürfen wieder durchgeführt werden.

https://www.tagblatt.ch/ostschweiz/stgallen/coronavirus-situation-ist-unsicher-mehrere-coronafaelle-an-sanktgaller-schulen-cp-schule-schliesst-bis-30august-ld.2177606

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.