Kategorien
Einzelmeldungen

Kita Kreis 3, Zürich (ZH)

Eine Betreuerin wurde positiv getestet. Betreute zwei Kita-Gruppen wechselsweise. Keine Quarantäne, da „Maske getragen und Mindestabstand eingehalten wurde“. Die Kinder starten nach den Ferien im Kindergarten.

Mindestabstand mit Kindern? Maske wurde laut Quelle auch nicht getragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.