Kategorien
Cluster

Burdorf Oberstufe Gsteighof

Oberstufe Gsteighof
In einer 8. Klasse sind zwei Schulkinder positiv auf das Coronavirus getestet worden. Weil der Verdacht auf eine ansteckende Virusvariante besteht, müssen die Klasse und deren Lehrpersonen in die Quarantäne und sich testen lassen. Weil die Oberstufe klassenübergreifend arbeitet, müssen zwei weitere Gruppen in die provisorische Quarantäne und sich testen lassen. Sobald hier die Testergebnisse vorliegen, wird das Kantonsarztamt über die weiteren Schritte informieren.

Weil sich zudem mehrere Lehrpersonen in Quarantäne befinden, ist es leider nicht möglich, den Präsenzunterricht aufrechtzuerhalten. Die 8. Klassen werden bis und mit Donnerstag, 01.04.2021 im Fernunterricht arbeiten.

In einer 9. Klasse ist ebenfalls ein Schulkind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Auch hier besteht der Verdacht auf eine ansteckende Variante. Das KAZA hat für die Klasse und deren Lehrpersonen eine provisorische Quarantäne angeordnet. Auch hier müssen sich alle testen lassen. 

https://www.schuleburgdorf.ch/schule/allgemeine-informationen/corona-virus/

Eine Antwort auf „Burdorf Oberstufe Gsteighof“

Aktuell – Stand Dienstag, 30. März 2021, 19.30 Uhr

Am Standort Gsteighof findet Mittwoch, 31.03.2021 und Donnerstag, 01.04.2021 kein Präsenzunterricht statt

Oberstufe Gsteighof

Weil verschiedene Klassen, Schulkinder und Lehrpersonen in Quarantäne sind, wurde nach Rücksprache mit dem Schulinspektorat entschieden, dass die ganze Oberstufe Gsteighof bis Ostern auf Fernunterricht umgestellt.

Info von: https://www.schuleburgdorf.ch/schule/allgemeine-informationen/corona-virus/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.